Es steckt schon in Dir

Finde Deine Linie,

Deine Zeichnung.

Es steckt in Dir,

was Du siehst.


Heute ist es rund,

morgen eckig.


Du bist mit Dir im Einklang,

egal, wie es Dir geht.


Manchmal ergreifen Dich Nachrichten tief im Herzen,

ein anderes Mal ziehen sie an dir vorbei.


Zeichne Deine Linien

ruhend und ruhig.


Atme ein -

atme aus.

Lasse los.

Und sei.


Hier und jetzt bin ich.

Angekommen, willkommen.


Die Unterlage trägt mich.

Die Decke wärmt mich.

Ich tue nichts.

Ich bin.

Mein Ton in mir,

meine Linien aus mir heraus.